×

Kurzscheibeneggen (Anbaumaschinen) Perseus

Kurzscheibeneggen Perseus sind Universalmaschinen, die sowohl für die Bodenbearbeitung nach dem Pflügen, für nicht gepflügten Boden, als auch für mittelschweren, steinigen oder mit Stoppelfrüchten bewachsenen Boden geeignet sind.

Zur Reihe gehören Maschinen mit einer Arbeitsbreite von 1,3 m bis 2,7 m.

Das Hauptstrukturelement der Scheibenegge ist der Tragrahmen. Es gibt auch zwei parallele Träger, die mit Zahnscheiben mit einem Durchmesser von 510 mm ausgestattet sind. Sie werden mit einem Spanwinkel von 15° am Rahmen montiert.

Die Scheibensektionen sind standardmäßig mit wartungsfreien Naben ausgestattet. Zusätzlich wird jeder Scheibenabschnitt vor Überlastung, durch sogenannte Gummipuffer geschützt.

Die Arbeitstiefe (6 - 16 cm) wird durch das Positionieren der hinteren Walze bestimmt.

Die Scheibenegge ist mit einem Anhängerkupplungsbalken ausgestattet, um das Anhängen an den Traktor zu ermöglichen.

Symbol U210/6 U210/5 U210/4 U210/3 U210/2 U210/1 U210
Arbeitsbreite (m) 1,3 1,5 1,8 2,0 2,2 2,5 2,7
Arbeitstiefe (cm) 6 - 16
Scheibendurchmesser (mm) 510
Sektionenanzahl (stk) 2
Scheibenanzahl (stk) 10 12 14 16 18 20 22
Spanwinkel der Scheiben (°) 15
Scheibenabstand (cm) 25
Reihenabstand (cm) 80
Maschinengewicht mit Rohrstabwalze  (Ø500 mm) (kg) 595 670 730 790 845 905 975
Maschinengewicht mit Krümelwalze gezahnt (Ø320 mm) (kg) 550 640 700 755 815 870 940
Maschinengewicht mit Krümelwalze glatt (Ø280 mm) (kg) 525 605 660 720 780 825 885
Leistungsbedarf (kW / PS) 30 / 40 33 / 45 41 / 55 48 / 65 55 / 75 59 / 80 62 / 85